Lennart-Christian Levenson

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Lennart arbeitet seit 2012 als Rechtsanwalt und ist seit 2016 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Er vertritt Unternehmen und Personen des öffentlichen Lebens in allen Bereichen des Medienrechts, Entertainmentrechts und Urheberrechts sowie im IT-Recht, Datenschutzrecht, gewerblichen Rechtschutz und Gesellschaftsrecht.

Über zusätzliche Expertise verfügt er in der zivilgerichtlichen Prozessführung (Litigation) aufgrund umfangreicher Prozesserfahrung vor allen Instanzgerichten und der Betreuung mehrerer grundlegender Verfahren bis zum Bundesgerichtshof. Zu seinen sonstigen Beratungsfeldern zählen die rechtliche und strategische Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen.

Lennart verfügt über langjährige Branchenerfahrungen in der Entertainmentindustrie, unter anderem als A&R Assistant, A&R Manager und später als Mitgründer und Geschäftsführer eines lokalen Konzertveranstaltungsunternehmens.

Lennart studierte Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Legal Department bei Native Instruments tätig. Während seiner Rechtsanwalts- und Wahlstation bei SKW Schwarz Rechtsanwälte arbeitete er in den Bereichen Media & Entertainment und Gesellschaftsrecht. Als Rechtsanwalt war er dann bei Moser Bezzenberger Rechtsanwälte und Irle Moser Rechtsanwälte tätig.

Schwerpunkte:

  • Urheber- und Medienrecht
  • IT- Recht
  • Datenschutzrecht
  • Gewerblicher Rechtschutz
  • Gesellschaftsrecht
01.
Arbeitssprachen
  • Deutsch
  • Englisch
02.
CV
  • Seit 2020 angeschlossener Partner bei Clover Law

  • 2013 - 2020 Rechtsanwalt bei Irle Moser Rechtsanwälte

  • Seit 2016 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

  • 2012 - 2013 Rechtsanwalt bei Moser Bezzenberger

  • 2009 - 2011 Rechtsanwalts- und Wahlstation, Wiss. Mitarbeiter bei SKW Schwarz Rechtsanwälte

  • Rechtsreferendariat am Kammergericht

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin

03.
Veröffentlichungen
  • „Facebook darf den Kommentar einer Nutzerin nicht löschen und diese nicht sperren“, IP-Rechtsberater (11/18);
  • „BGH zur Google-Bildersuche: Vorschaubilder III“, IP-Rechtsberater 2018, 55-56;
  • „Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Veröffentlichung eines Zitats aus einer E‐Mail-Korrespondenz“, IP-Rechtsberater 2018, 6-7;
  • „Geldentschädigung bei der Weiterverbreitung eines falschen Gerüchts“, IP-Rechtsberater 2017, 198-199;
  • „Die Böhmermann-Affäre”, IP-Rechtsberater 2016, 159-163;
  • „Zu den Voraussetzungen der Erkennbarkeit einer abgebildeten Person“, AfP-Zeitschrift für Medien-und
    Kommunikationsrecht, Heft 3-2015.

Ich bin für Sie da.

Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

E-mail +